Luftaufnahme von Nauroth
Logo der Bücherei Nauroth

Am 01. Dezember 2000 wurde die Bücherei Nauroth mit viel Freude und Stolz feierlich eröffnet und ist seitdem langsam, aber stetig gewachsen.

Die Bücherei wird von der Gemeinde Nauroth finanziell getragen und von einem derzeit vierköpfigen Team rein ehrenamtlich betrieben.

Die Ausleihe der Medien ist kostenfrei.

Mittlerweile ist auf ca. 50 m² ein Bestand von ca. 1.000 Kinder- und Jugendbüchern und ca. 1.700 sonstigen Büchern und Medien zu finden, der - soweit möglich - stetig aktualisiert wird. Da die Gemeindebücherei an das LBZ (LandesBibliothekZentrum Rheinland-Pfalz) angeschlossen ist, wird sie von dort mit Hilfe der Ergänzungsbibliothek durch Leihgaben (Themenkisten) unterstützt. So kann auch Viellesern immer genug aktueller Lesestoff geboten werden.

Ein Computerplatz zur Internet-Recherche ist genauso vorhanden wie ein gemütliches Sofa zum Ausruhen und Lesen.

Das Bücherei-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Mehr erfahren Sie unter → www.buecherei-nauroth.de